Krampfadern in den Beinen: die Behandlung der Volksmedizin

Krampfadern als ziemlich häufige Erkrankung, das wirkt sich auf Männer und Frauen. Wenn die Krankheit fortschreitet, verformen sich die Wände der Venen, aufgrund der Bildung von Knoten Durchblutungsstörungen.

die Behandlung der Krampfadern an den Beinen Volksmedizin

Entwicklung der Krankheit beitragen, verschiedene Ursachen:

  • große körperliche Anstrengung;
  • erbliche Veranlagung;
  • Rauchen;
  • der Konsum von alkoholischen Getränken;
  • Stoffwechselstörungen;
  • die Arbeit «auf den Beinen»;
  • hormonelle Störung;
  • die Schwangerschaft und eine schwere Geburt.

Die Gründe für die Entstehung von Krampfadern

Je früher beginnt die Behandlung von Krampfadern, desto größer ist die Chance der Verhinderung der Entwicklung der Komplikationen: Thrombose, Thrombophlebitis.

Je früher beginnt die Behandlung von Krampfadern, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass Komplikationen beginnen

In der modernen Medizin gibt es mehrere Methoden der Behandlung von Krampfadern an den Beinen: die medikamentse, Laserkoagulation, chirurgische Eingriffe und andere. Darüber hinaus, für die Behandlung zu Hause und die Erreichung eines positiven Ergebnisses werden intensiv genutzt Naturheilmitteln.

Bevor man dieses oder jenes Mittel gegen Krampfadern sollte man auf jeden Fall eine Beratung des Arztes.

In der Regel Volksmedizin weit verbreitet für die Prävention von Krankheiten, als auch nach der Operation für eine rasche Wiederherstellung und Genesung. Jedoch Rezepte, die geholfen haben, die Krankheit loszuwerden in einer Angelegenheit von Tagen oder Monaten, nicht vorhanden. Der Verlauf der Behandlung, je nach Mittel dauert von 10 Tagen bis 3-4 Wochen und wird mehrmals wiederholt.

Heute gibt es eine ausreichende Anzahl von Rezepten, in denen auf der Grundlage von gras und anderen natürlichen Zutaten. Bei richtiger und regelmäßiger Anwendung von Hausmitteln kann:

die Behandlung der Krampfadern an den Beinen Strümpfe
  • befreien Sie sich von vielen der Symptome von Krampfadern: schwere, Schwellungen, Schmerzen in den Beinen;
  • stärken die Wände der Venen, Wiederherstellung der Elastizität;
  • normalisieren die Durchblutung;
  • Entzündungen, die sich in den geschädigten Venen.

Die Vorteile der Anwendung der Mittel der Volksmedizin

Einer der wichtigsten Gründe, warum der Volksmedizin so beliebt sind, besteht in der Verfügbarkeit von Komponenten und einfache Zusammensetzungen. Und nicht unbedingt notwendigen Komponenten zu erwerben in der Apotheke – viele der wunderbaren Pflanzen wachsen praktisch unter unseren Füßen oder Sie wachsen auf der eigenen Datscha.

Abgesehen davon, bei den Naturheilmitteln von Krampfadern an den Beinen gibt es noch andere Vorteile:

  • Sie sind hypoallergen;
  • verströmen einen angenehmen natürlichen Duft;
  • behalten Ihre heilenden Eigenschaften auch bei längerer Lagerung;
  • Sie können gleichzeitig mit Arzneimitteln als Ergänzung zu den grundlegenden Behandlung sowie in Kombination mit anderen traditionellen Rezepten.

Alle Methoden der traditionellen Medizin angewendet zur Behandlung von Krampfadern, können unterteilt werden in Allgemeinen (Kräutertees, Abkochungen, das Bad, die Mittel für die orale Verabreichung) und lokale (Salben, Cremes, Lotionen, Packungen). Sie können nacheinander oder gleichzeitig angewendet werden, vielleicht Wechsel Kurse und Wiederholung.

Rosskastanie und Muskatnuss: was sind die heilenden Eigenschaften?

Rosskastanie stärkt die Kapillaren und Blutgefäße, die Resorption von Blutgerinnseln. Und daher ist er eines der beliebtesten Mittel der Volksmedizin von Varizen der Beine.

Medizin auf der Grundlage der Kastanie bereitet sich so:

  • die Früchte in Pulverform in einem Behälter gestapelt. Gegossen Alkohol (Wodka);
  • die Zusammensetzung der Sauberkeit in der Lagerung ohne Zutritt von Licht. Die Frist des Extraktes — 14-16 Tage;
  • während dieser Zeit die Lösung muss man regelmäßig rühren;
  • nach Ablauf der erforderlichen Zeit die Zusammensetzung filtriert und gießt in eine Flasche aus dunklem Glas.
die Behandlung der Krampfadern an den Beinen Volksmedizin Rezepte

Gelten die bekommene Tinktur wird empfohlen, nach innen und außen. Im ersten Fall dreimal pro Tag während der Mahlzeit sollten nehmen Sie 40 Tropfen der Tinktur, verdünnt in Wasser. In der zweiten – wird die Kompresse auf die Beine für 2-3 Stunden.

Entzündungen und fördern die Durchblutung hilft die Muskatnuss. In der Regel gemahlen in einer Kaffeemühle oder peretirajut auf einer reibe. Einen halben Teelöffel dieser Mischung gefüllt mit 200 ml kochendem Wasser und einem Deckel. Dann in eine warme Lösung von Honig Hinzugefügt. Diese Brühe zu trinken auf nüchternen Magen.

Auch der Muskatnuss kann eine Tinktur zu machen. Für die Zubereitung gehackte Mittel Gießen Sie den Wodka und darauf bestehen, innerhalb von 10 Tagen. Dann wie im Rezept mit Extrakten aus Rosskastanie, Dehnung, Gießen Sie in einer dunklen Flasche. Etwa 20-30 Tropfen der Lösung, abgegeben nach innen drei mal pro Tag. Der Kurs dauert drei Wochen.

Apfelessig: Methoden der Anwendung

Heute wissen wir eine große Anzahl von Rezepten von Krampfadern auf der Basis von Apfelessig. Sie verhindern nicht nur die Entwicklung der Krankheit, sondern auch, wenn die Krankheit bereits vorhanden ist, helfen, ihn zu heilen. Möglichkeiten der Behandlung sind individuell, unter Berücksichtigung das Ausmaß der Erkrankung. Sie können sowohl einen als auch mehrere Alternative.

Behandlungen mit Apfelessig

VerfahrenDie Fakten und die Besonderheiten der
ScheuerstellenWenn man den Kenner der traditionellen Medizin, diesem ein Verfahren zur Beseitigung von Krampfadern Ehren eine Generation von Frauen. Laut Rezept zwei-drei mal am Tag muss man abreiben Krankheit betroffenen Hautstellen der Beine Apfelessig.
WickelDieses Verfahren unterscheidet sich von dem ersten Grad der Exposition. So, in Apfel Essig angefeuchtet Gaze Stoff oder Schnitt. Zweimal am Tag müssen die Gewebe schmerzende Füße. Von oben muss unbedingt Fix Mull Klarsichtfolie. Vorzugsweise oben tragen warme Hose oder mit einem Handtuch zu isolieren. Lassen Sie das Tuch mit Essig an den Füßen müssen auf 25-30 Minuten.
FußbadDiese Methode gilt als nicht so arbeitsintensiv wie andere. Eine Schüssel oder einen großen Topf mit Wasser gefüllt, dann fügt einen halben Liter Apfelessig. Das Niveau der Lösung unbedingt zu erreichen muss der betroffene Bereich der Beine. Die Füße versinken in die Wanne um etwa 10 Minuten. Wischen Sie nicht – die Feuchtigkeit sollte auf Natürliche Weise trocknen.
SpülungDiese Methode eignet sich nur für diejenigen, die genug freie Zeit, da Essig anwenden, müssen Sie im Laufe des Tages. Bessere Verfahren übertragen auf den freien Tag. Das Verfahren beinhaltet die Mischung mit 1 Liter Apfelessig mit einigen Litern Wasser. Die erhaltene Lösung Spülen müssen mehrmals am Tag die Beine.
Der Konsum von Essig nach innenHäufigste Methode gilt bei Krampfadern die Anwendung der Apfelessig nicht nur von außen, sondern auch nach innen. Für die Zubereitung des Getränks müssen Sie ein Glas Wasser, Honig und 2 Esslöffel Essig. Trinken diese Lösung muss unbedingt vor dem Essen am morgen und am Abend. Es gibt die Gegenanzeigen: die Anwendung dieser Methode ist nur möglich, wenn keine Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt.
die Behandlung der Krampfadern an den Beinen Volksmedizin Salbe

Gemüse aus meinem Garten – eine kostengünstige und wirksame Mittel

Wir alle wissen, wie nützlich für die Gesundheit von Gemüse auf dem eigenen Grundstück. Es stellt sich heraus, können Sie verwendet werden, einschließlich, zur Behandlung von Krampfadern in den Beinen.

Zum Beispiel für die Behandlung eignen sich grüne Tomaten. Gemüse geschnitten und aufgebracht Fruchtfleisch zu den Adern. Halten müssen, solange Sie nicht das Gefühl des Brennens. Dann Hautstelle mit Wasser abspülen.

Behandlung Kohl Blätter auch bekannt. So, ein Blatt Kohl mit öl geschmiert und wird auf die schmerzende Stelle am Bein. Unbedingt binden Sie es um das Bein mit einem Verband und lassen Sie in dieser Position für die Nacht. Dann wird das Blatt entfernt und in wenigen Stunden ist das neue. Der Kurs dauert im Laufe des Monats.

Die Bewerbung für die Behandlung von Krampfadern Naturheilmitteln, sollten Sie verstehen, dass keiner von Ihnen helfen kann, über Nacht. Sie müssen Geduld haben und präzise Folgen Sie den Anweisungen Ihres Arztes. Nur in diesem Fall ist es möglich, positive Ergebnisse zu erzielen.
13.09.2018