Prävention von Krampfadern der Venen in der Heimat

Prävention von Krampfadern kann Frauen bei der Vermeidung von schweren Komplikationen der Krankheit, denn ganz loswerden von Krampfadern ist nicht möglich. Die operativen Methoden bieten die Möglichkeit, über die Krankheit vergessen für eine Weile, aber ohne die Prävention von Krankheit leicht wiederkehrt.

Wie verhindern die Entwicklung von Krampfadern, Empfehlungen zur Prävention

Prävention

Prävention von Krampfadern einen komplexen Charakter tragen soll, so müssen die änderungen berühren des Lebensstils, der Ernährungsgewohnheiten, der Besonderheiten der Arbeit und der Erholung. Nur so kann das Fortschreiten der Krankheit zu Bremsen oder ganz zu verhindern Ihr erscheinen. Nachfolgend geben wir einige Empfehlungen zur Vorbeugung von Krampfadern.

Die Kompressionstherapie, die das tragen eines speziellen Kompression Strümpfe (Strümpfe, Strumpfhosen), Schießen Sie nur während der Nachtruhe.

Verzicht auf das tragen von unbequemen, engen Schuhen und Schuhen mit hohen Absätzen (die maximal zulässige Höhe der Absätze beträgt 5-6 cm), mit Plattfüße orthopädische Einlagen zu benutzen.

Die Kleidung sollte nicht behindern die Bewegungen, kontraindiziert bei Krampfadern Socken, Strümpfe und Strumpfhosen aus Nylon.

Bei erweiterten Venen kontraindiziert tragen Socken oder Strümpfe mit engen Gummibändern.

Kontrolle der Masse seines Körpers, denn Adipositas ist ein auslösender Faktor von Krampfadern.

Versuchen zu vermeiden, Erkältungen und überhitzungen des Körpers.

Vermeidung von schädlichen Gewohnheiten, Rauchen, Alkohol Schwächen die Wände der Blutgefäße.

Beseitigung von Bewegungsmangel, angemessene Motorische und körperliche Aktivität, ruhig, aber lange Spaziergänge (unbedingt 40 Minuten vor dem Schlafengehen), krankengymnastikübungen, Sport (schwimmen, Radfahren, Wassergymnastik, joggen).

Begrenzung und vollständiger Verzicht auf übermäßige körperliche Anstrengung, das tragen von schweren Taschen u. ä., dies wirkt sich negativ auf die Venen und Gefäße.

Regelmäßige Hygiene der Füße ist ein wichtiger Punkt in der Prävention von Krampfadern (heiße Bäder mit Weichholz, Salz, Spülungen, Pflege der Haut der Füße).

Vorbeugende Stärkung der venösen Wände, phlebologist spezielle Medikamente verschreiben und Schema der Einnahme. Können Sie und wirksamen Naturheilmitteln. Hier ist einer von Ihnen - ein Getränk aus der Muskatnuss. Für seine Zubereitung 1 TL Muskatnuss Pulver, Gießen Sie 200 ml kochendes Wasser, lassen für 10 Minuten, dann fügen Sie 1 TL Honig. Trinken Sie 100 ml morgens und abends.

Oft Verstopfung dienen als auslösender Faktor in der Entwicklung der venösen Insuffizienz, deshalb ist es wichtig Regelmäßigkeit Stuhlgang, beim auftreten von Verstopfung mit Ihrem Arzt zu konsultieren, Ursachen zu erkennen und zu beseitigen.

Die Wahl des Ortes der Arbeit, nicht im Zusammenhang mit einem langwierigen Aufenthalt auf den Beinen oder im sitzen, und auch mit schwerer körperlicher Tätigkeit. Perfekt. Wenn im Verlauf des Tages die Möglichkeit hinlegen mit erhöhten Beinen. Wenn alle die gleiche Arbeit vorsieht einen längeren Aufenthalt in einer sitzenden Position, verwenden Sie eine Fußstütze, die jeweils eine halbe Stunde aufstehen und zum Schrank gehen, Sie können ein paar sit-UPS machen, in der Regel geben die Belastung an den Muskeln und zu liquidieren die Stagnation des Blutes in den Venen. Besonders hilfreich ist diese übung: zuerst steigen auf Zehenspitzen, dann auf den Fersen oder auf der Stelle laufen-Knie hoch heben. Nie sitzen Sie in der Position der Fuß am Bein, bei diesem Zustand die Blutgefäße komprimiert, was zu Stagnation des Blutes und als Folge die Entstehung von Krampfadern.

Bei chronischer Müdigkeit, Stress, nervenstamm besuchen Sie Neurologen zur Beseitigung solcher Zustände, da Sie möglicherweise provoziert die Ursache von Krampfadern.

Ernährung zur Vorbeugung von Krampfadern

  • Die Ernährung sollte voll von pflanzlichen Ballaststoffen (frisches Gemüse, Obst).
  • Ablehnung der scharfe, süße, fettige und Mehl Essen.
  • Bei übergewicht sollte eine Diät machen, begrenzen Sie die Aufnahme von brühen, Marinaden, Konserven, Räucherwaren.
  • Vollständig ausschließen alkoholische Getränke, Kaffee (erlaubt ist 1 Tasse pro Tag mit der Zugabe von Milch).
  • Die Einhaltung des Wasserhaushalts, trinken mindestens 1,5 Liter sauberes Trinkwasser pro Tag, Wassermangel im Körper trägt zur Erhöhung der Viskosität des Blutes und die Schwierigkeit Ihrer Förderung durch die Adern.
  • In der Ernährung sollte Lebensmittel Reich an Antioxidantien (Vitamine C und E), Sie tragen zur Verbesserung der Elastizität der Gefäßwände. Zu diesen Produkten gehören Hülsenfrüchte, Leber, Eigelb, Sanddorn, grüner Tee, Tomaten, Salat.
  • Für die Verhinderung der Dehnung der Wände der venösen sinnvoll, die Produkte mit einem hohen Gehalt an Vitamin P (Hagebutte, Walnüsse, Zitrusfrüchte).
  • Tierische Fette ersetzen Sie unbedingt den Pflanzenölen, Sie verbessern die Strom von Blut.
  • Honig ist sehr nützlich für die Prävention von Krampfadern (1 TL für die Nacht, wenn keine Allergie), sonst Honig ersetzen kann die Einnahme morgens Tropfen der Tinktur Aralia oder Eleutherococcus (20 Tropfen).

Massage, als eine wirksame Methode zur Vorbeugung von Krampfadern

Beine

Einfache Selbstmassage der Füße – eine ausgezeichnete Methode zur Vorbeugung von Krampfadern, einschließlich für diejenigen, die die Diagnose schon gestellt ist, aber die Krankheit verläuft ohne Komplikationen. Massage durchführen innerhalb von 5 Minuten nach der komplexen therapeutischen übungen, durch die leichten Streicheleinheiten des Beines in Richtung vom Fuß zur Leiste. Diese Massage gut ergänzen manueller Massage der Lendenwirbelsäule (von einem Fachmann durchgeführt wird), stimuliert die Nervenenden und verhindert Stagnation.

Prävention von Krampfadern, effiziente Palette von therapeutischen übungen

Unterricht zur Prävention von Krampfadern müssen beginnen sofort nach dem aufwachen und noch im Bett. Zunächst tun den Füßen kreisende Bewegungen in Richtung auf und gegen den Uhrzeigersinn, weiter stark verzögern Socken von sich, dann an sich selbst. Dann müssen abwechselnd beugen oder Strecken die Beine in den Knien und Hüftgelenken. Nach dieser einfachen, aber sehr wichtig die übung «Fahrrad» (5 Minuten, und halten Sie Ihre Füße je niedriger, desto besser). Gute übungen für die Venen «Birke», «Schere», nützlich dehnen. Erst danach kann man aufstehen aus dem Bett.

Eine Reihe von übungen verbessern den Abfluss des venösen Blutes, verringert die Geschwollenheit. Führen Sie ihn am morgen und vor dem Schlafengehen für 10 Minuten. Unbedingt über Nacht unter den Füßen leget Kissen, vielleicht am Tag ein paar Minuten brauchen, halten Sie Ihre Füße in der angehobenen Zustand.

Wie wählen Sie die Orte der Entspannung bei Krampfadern

Gefäße und Venen negativ reagieren auf die Schwankungen der Lufttemperatur und Atmosphärendruck, so dass Menschen mit Krampfadern nicht empfohlen, Klima zu ändern, sogar auf etwas Tage. Es wird empfohlen, bevorzugt die Orte, die nah sind nach dem Klima Ihres Wohnortes.

Die oben genannten einfachen Richtlinien helfen nicht nur verhindern, dass die Krankheit Auftritt, sondern stoppen das Fortschreiten der Krankheit und Ihrer Komplikationen (Schmerzen in den Beinen, Geschwüre, etc.), die Stärkung der venösen Wände und verbessern den venösen Blutfluss.

Die Menschen leiden unter Krampfadern, Risiko erwerben Thrombose. Oft Krampfadern in den Venen entwickeln sich die Blutgerinnsel oder Blutgerinnsel, Entzündung der Venen erscheint oder Thrombophlebitis, besteht die Gefahr der Bewegung des Thrombus durch die Adern und Verstopfung, was zum Tod führt. Bei der Bildung von Blutgerinnsel in den tiefen Venen nicht gesehen, aber auftreten kann er in Form von Schwellungen und anhaltende Schmerzen in dem Teil der Füße, wo er sich befindet. In diesem Fall, wenn diese Symptome auftreten, müssen Sie Ihren Arzt aufsuchen und nicht selbst behandeln.

Wenn die Diagnose «Krampfadern» gestellt und auch Sklerotherapie angewendet, den Patienten zusätzlich zu den Maßnahmen zur Prävention von Krankheit müssen Sie einmal im Jahr besuchen flebologa und Durchführung der Sonographie der Venen. Im Laufe des Tages ist es wichtig, möglichst befreien die Adern von Lasten.

17.09.2018