Fotos und Anzeichen von Krampfadern der Beine bei Frauen und Männern

Chronisch-venöse Insuffizienz manifestiert sich in verschiedenen Anzeichen und Symptomen. Form und Stadium der Krankheit direkt beeinflusst, wie sieht Krampfadern an den Beinen und welchen Symptomen begleitet. Formen der Krankheit eine Art Kreislaufversagen hängt von Venen, schlug die Krankheit, die Prävalenz und Lokalisation.

Unterscheiden Varizen:

Krampfadern an den Beinen Foto retikuläre Form
  • retikuläre (fein Kreislauf);
  • segmentale (fokale);
  • perforant (Niederlage verbindenden Venen);
  • Massen (Pathologie kleine oder große Vene unter der Haut).

Jede Art von Krampfadern hat spezifische Eigenschaften die externen Manifestationen. Das Vorhandensein der Komplikationen ist abhängig vom Stadium der Krankheit.

Retikuläre Form

Von allen bekannten Typen von Krampfadern – das ist die einfache. Die Krankheit betrifft vor allem die Frauen die Beine, die Männer selten anfällig für diese Krankheit.

Auf dem Foto von Krampfadern in der Anfangsphase reticular Form können Sie bestimmen, nur für die Verstärkung der gefäßmuster. Das bläuliche Netz aus kleinen venösen Fragmenten mit einem Durchmesser von nicht mehr als 3 mm. Oft ist es an den Oberschenkeln lokalisiert im Bereich der Seitenflächen. Erstens gibt es ein paar Fragmente ähnlich wie Ritzel, wirkt sich dann auf die breitere Fläche.

Diese Form von Krampfadern oft als Kosmetik, es ist nicht gefährlich für die Durchblutung, aber Frauen liefert ein ästhetisches ärgernis. Retikuläre Varizen der Beine verursachen kann:

  • Geschwollenheit;
  • Schmerz;
  • krampfhafte Kontraktion der Muskeln in der Nacht;
  • Jucken der Haut;
  • melkotochechnye Blutungen.

Diese Form ist am besten behandelbar. Eine der wirksamsten Methoden der Therapie dieser Varikose ist eine mikroskopische Sklerotherapie. Es ist nicht gefährlich und schmerzlos. Aber Patienten oft nicht als Symptome eine wesentliche Ursache für Besenreiser Behandlung an der Phlebologe. In diesem Fall wird die Krankheit geht in eine chronische Pathologie. Es kann zu Blutungen aus oberflächlichen Gefäßen.

Wichtig!Retikuläre Form von Krampfadern erfordert eine obligatorische ärztliche Beratung. Dies verhindert das auftreten von Komplikationen.

Segmentale Form

Diese Art von Krampfadern kann sich bereits in den frühen Stadien der Krankheit. Bei der segmentalen Form wirkt sich auf die größere Gefäße mit einem Durchmesser von 3 mm. Aber die Krankheit hat einen lokalen Charakter, verlieren Ton nur eine oder mehrere tributaries Venen. Diese Abart unterscheidet sich durch die Abwesenheit der Pathologie Reverse Blutvergießen, das erleichtert die Therapie.

Wenn man auf dem Foto von Krampfadern in den Beinen in segmentären Form, können Sie sehen geschwollen Abzweigung von der Haupt-Venen am Schienbein. Das ist tributaries Gefäße.

Auf die Notiz! Die Behandlung der Erkrankung konservativ. Bei späteren Umgang und in der Ausbildung tributaries Knoten angewendet werden kann miniphlebectomy. Lokalisiert segmentale Varizen im Bereich anteromedial und der Rückseite des Beines und in der Vena poplitea Fossa.
Krampfadern an den Beinen Foto Segmental Form

Backbone

Diese Pathologie betrifft die großen und kleinen trunk Wien. Große, leidet mehrmals fter kleine. Auf dem Foto Krampfadern an den Beinen deutlich bemerkbar Vorwölbung der großen Gefäße im Bereich der Unterschenkel, seitlichen Unterschenkeln und an den Füßen. Vaskuläre Wand auf den Beinen spürbar angespannt und knorrigen Bildung.

Die Krankheit mit charakteristischen Symptomen einer chronischen Herzinsuffizienz. Aufgrund von vaskulären Läsionen der Ventile entsteht ein Rückfluss (Reverse-Reset). Normalerweise fließt das Blut in einer Richtung. Bei Insuffizienz der Ventile bilden Sie nicht bis zum Ende, und kommt es zu überbelastung der Gefäße. Aus diesem Grund Venen dehnen sich und verlieren an Elastizität.

Der Backbone Krampfadern erfordert ernsthafte Behandlung. Oft verwendet kleine operative Eingriffe und konservative Methoden.

Wichtig!In Ermangelung einer ausreichenden Backbone-Therapie Krampfadern an den Beinen erschwert thrombophlebitises und Thrombose.

Perforant Form

An den Beinen sind Tiefe und subkutanen Venen. Sie verbinden sich untereinander Gefäßen, die als perforant.

Es ist nicht weniger wichtige Adern, als trunk. Ihre Niederlage führt zum Ausfall der Durchblutung in den Beinen. Das Blut geht nicht in die Richtung in vollem Umfang. Es fördert die stagnierenden Phänomen und Thrombose.

Symptome:

  • Bild von Krampfadern an den Beinen mit der Niederlage der perforans Venen deutlich zeigt das Vorhandensein der geschwollenen Blutgefäße;
  • stellenweise sichtbare Beulen und Blaue Flecken;
  • die Haut bekommt dunkle Schatten;
  • kann es zu Hautausschlag und kratzen.

Die Lokalisation dieser Formen ist vielfältig und hängt von der Lage der betroffenen Venen. Dies Unterschenkel und Oberschenkel und Blässhuhn. Manchmal sind die Gefäße ragen sogar im Bereich der Achillessehne und unter dem Knie. Behandlung häufiger chirurgischer, aber bei einigen Brennpunkten der minimalinvasiven Techniken sind möglich.

Stadium der Krampfadern der Beine

Krampfadern an den Beinen Foto Backbone

Ärzte auf der ganzen Welt jährlich Foren und Workshops gewidmet von Krampfadern. Arten und Formen der Erkrankung Durchlaufen einen ständigen Wandel. Experten anders beschreiben Anfangsstadium Krampfadern der Beine. Ihre Zahl ändert sich ständig. Die Letzte genehmigte Klassifizierung enthält sieben Grad:

  1. Die erste oder null. Nicht äußere Zeichen manifestiert. Patienten beschweren sich nur auf die schwere, Müdigkeit und Schwellungen. Manchmal kann Nerven periodische auftreten von Anfällen.
  2. Die zweite. Auf dem Foto der zweiten Stufe kann man deutlich bemerken Fischnetz-Kreislauf im Bereich der Kniesehne Tassen und Oberschenkel. Symptomatik nicht verändert.
  3. Der Dritte. Gut sichtbar sind die Vorsprünge der Blutgefäße, besonders bei Belastung oder in einer sitzenden Position. Außer den Venen feststellen können Knötchen an den Beinen blau. Die Patienten verspüren Schmerzen und Verspannungen.
  4. Die vierte. Zu Pralle Adern Hinzugefügt, um das auftreten von ödemen. Am Abend die Füße werden angefüllt, und am morgen ist alles wieder normal. Schwellungen verursachen Taubheitsgefühle oder Kribbeln in den Beinen.
  5. Fünfte. Verletzt die Stoffwechselvorgänge. Ernährung der Gewebe fehlt, und auf trophische Veränderungen der Haut gebildet. Sie können in Form von trockenen Plaques, Rötungen und kratzen. Die Haut um die Venen bekommt ein dunkler Schatten. Kann Thrombophlebitis zu entwickeln.
  6. Die sechste. Das Foto dieser Phase unterscheidet sich von anderen. Darauf weist ausgeprägte trophische Geschwüre im Bereich der Venen der unteren Extremitäten. Infolge der massiven Behandlung von Wunden heilen primär.
  7. Die siebte. Die Letzte Phase. In anderen Klassifikationen nennen decompensation. Der negative Ausgang der Krankheit. Auf den Füßen bilden sich die verheilten Wunden. Sie können nass und eitern. Dieser Grad erfordert eine dringende stationäre Behandlung. Es kann durch die Sepsis und Embolie.
Wichtig! Arten von Krampfadern in den Beinen, akute Verletzung der Integrität der Haut und der Zugabe einer sekundären Infektion, das Leben des Patienten gefährden können.

Es gibt noch eine weitere Klassifizierung, die drei Stufen von Varizen:

  1. Viele. Wird nur die lokale Symptomatik (Schmerzen, Krämpfe, Schweregefühl). Externe Veränderungen der Gefäße nicht beobachtet.
  2. Subcompensation. Entwickeln sich äußere Anzeichen von Krampfadern mittleren Stufe. Erscheinen Besenreiser und Merkmale segmentale Läsionen.
  3. Decompensation. Die schweren Folgen der chronischen venösen Insuffizienz. Trophische Läsionen, Geschwüre und Thrombosen.

Fazit

Fotos und Beschreibung der wichtigsten Formen und Stadien von Krampfadern können helfen zu erkennen, diese heimtückische Krankheit. Manchmal die kleinsten Symptome führen zu einer chronischen venösen Insuffizienz. Rücksichtnahme auf Ihre Gesundheit und rechtzeitige Behandlung zum Arzt können verhindern, dass die Entwicklung eine ernsthafte Pathologie.